Altenilpe
Dorlar
Sellinghausen
Kirchilpe

Das Dorlarer Land...

Urlaub in Dorlar, Altenilpe, Sellinghausen & Kirchilpe

Die abwechslungsreiche Naturlandschaft beeindruckt mit den idyllischen Tälern von Leiße, Ilpe und Wenne und zahlreichen aussichtsreichen Bergen. Auf gut gekennzeichneten Wanderwegen mit kurzen und längeren Wanderungen kann man diese Natur genießen. Zum Verweilen laden auch die schmucken Dörfer ein. Dorferneuerungsmaßnahmen der Stadt Schmallenberg haben in den letzten Jahren die Attraktivität der Ortskerne von Alten­ilpe, Sellinghausen und Dorlar deutlich erhöht. 

Übernachten

Ferienwohnung auf dem Hof Heite in Altenilpe | © Foto: Katja Lutter

Radfahren

Knotenpunktsystem in Südwestfalen | © Radwerkstatt, Dennis-Stratmann

Golfen

Golfer auf dem Golfplatz in Sellinghausen im Sauerland | © Foto: Sporthotel Stockhausen

Wintersport

Snowboard fahren im Wintersportzentrum in Sellinghausen | © Foto: Sabrina Voss, sabrinity

Schmallenberger Sauerland Card

Einfach mehr vom Urlaub!

 

Die Schmallenberger Sauerland Card ist auch weiterhin Ihr praktischer Begleiter und schont Ihre Urlaubskasse! Freie Fahrt im ÖPNV und freier Eintritt in die attraktiven Museen der Region sind ebenso drin, wie Freizeitziele und Schwimmbadbesuche zu unschlagbar günstigen Eintrittspreisen. Auch Wanderbus und -taxi bringen Sie für kleines Geld zu den schönsten Wanderzielen der Region. Urlauben Sie los und informieren Sie sich hier über die Leistungen, die die Card im Gepäck hat.
Bitte beachten Sie: Alle vor dem 08.06.2020 veröffentlichten Leistungsbeschreibungen verlieren ab sofort ihre Gültigkeit.

Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass im Zuge der Corona-Pandemie entsprechende Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind. Auch ist es in der Regel erforderlich, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld auf den Webseiten unserer Partner.

Wandern

Natur erleben...

Sauerland-Höhenflug250 km Wanderglück & grandiose Aussichten

Natur erleben hoch oben: Das können Sie bei einer Wanderung auf dem zertifizierten Qualitätswanderweg "Sauerland-Höhenflug". Insgesamt 243 km auf 400 bis 800 Höhenmetern führen von den Startpunkten Burg Altena oder Meinerzhagen bis nach Korbach. "Nur fliegen ist schöner", denn der Sauerland Höhenflug verläuft nahezu vollständig auf Bergkämmen, die faszinierende Panoramablicke auf die umliegenden Täler freigeben. Dazwischen führen schmale Pfade zu Bächen und Schluchten, durch Hochmoore und -heiden. Entdecken Sie diesen grandiosen Fernwanderweg.

Zum Sauerland-Höhenflug...

WalderlebnispfadDorlar

Weit springen, Flugbilder von Greifvögeln puzzeln, barfuß die Bodenbeschaffenheit erraten – der Walderlebnispfad Dorlar fordert alle Sinne. Auf einer Strecke von ca 2,5 km vermitteln neun Erlebnisstationen die Vielfalt der Natur. Parkmöglichkeiten gibt es an der Schützenhalle in Dorlar. Von dort erreichen Sie den Weg in ca. 15 - 20 Gehminuten.

Weitere Wandertipps im Dorlarer Land

Radfahren im Schmallenberger Sauerland

Unterwegs...

SauerlandRadringUnterwegs auf alten Bahntrassen

84 Kilometer auf ehemaligen Bahntrassen unterwegs und den "Fledermaustunnel" durchqueren - der SauerlandRadring stellt sich vor.

Diese Route verbindet die Städte Finnentrop, Eslohe, Schmallenberg und Lennestadt. Ergänzend können Sie die 42 km lange "HenneseeSchleife" dranhängen, die Sie nach Meschede, dort um den Hennesee und schlussendlich zum RuhrtalRadweg führt. Kleine Museen, liebevoll restaurierte Zeitzeugen einstiger Industrie- und Handwerkskultur, naturnahe Erlebnisbäder und ein 700 m langer Fledermaustunnel (geöffnet von April bis Oktober) machen diese Tour zum vielseitigem Fahrvergnügen.

HenneseeSchleife

Die sogenannte "HenneseeSchleife" des SauerlandRadring schließt die Lücke zum bekannten RuhrtalRadweg und ist für sich eine Radtour wert. Über 40 Kilometer führt sie durch das Wennetal und ab Wennemen auf dem Ruhrtalradweg zur Kreisstadt Meschede. Entlang der Henne und dem Ostufer des Hennesees erreichen Sie wieder den SauerlandRadring.

Kurzvariante "Über die Dörfer"

Für Familien haben wir eine Kurzvariante des SauerlandRadring ausgearbeitet. Maximal 54 Kilometer (also mit einer Akkuladung zu schaffen) führt sie durch die schönen Dörfer des Schmallenberger Sauerlandes und der Ferienregion Eslohe. Mit vielen interessanten Haltepunkten und Rastplätzen am Wegesrand.

Golfplatz Sellinghausen

Ausblicke

Golfplatz SellinghausenGolfen auf der Sonnenseite

Die Sonnenseite des kleinen Dorfes Sellinghausen wurde genutzt, um diesen landschaftlich besonderen Golfplatz anzulegen. Golferisches Können ist gefragt, um die teilweise herausfordernden Berglagen zu spielen. Die 18-Loch-Anlage bietet herrliche Ausblicke von jeder Spielbahn, überdachte Driving-Ranges, Putting- und Shipping-Green. Die angeschlossene Golfschule hat Einzel- und Gruppenunterricht, Golfkurse zum Kennenlernen, Intensivkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, sowie Kurse zur Erlangung der Platzreife im Programm.

Nach dem Sport lädt die angrenzende Gastronomie des Sporthotel Stockhausen mit Außenterrasse zur Einkehr ein.

Zum Golfclub Sellinghausen...

Wintersport in Sellinghausen

Spaß im Schnee

Das Sauerland bietet das größte Wintersport-Vergnügen nördlich der Alpen. Das Wintersportzentrum in Sellinghausen ist sowohl für Ski- und Snowboardfahrer bestens geeignet und bietet eine tolle, staufreie Alternative zu den Wintersportzentren rund um Winterberg. Besonders Familien kommen so voll auf Ihre Kosten.

Weitere Infos zum Wintersport im Schmallenberger Sauerland...

Aktuelle Bedingungen

Lifte geöffnet/gesamt
- / -
Pisten-KM geöffnet/gesamt
- / -
Schneehöhe Berg/Tal
- / -
Beschneiung
Flutlichtbetrieb
Rodellift

Tagespreis: Erwachsene / Kinder
- / -
Heutige Öffnungszeiten
-
Heutige Flutlichtzeiten
-

-

Unsere Gastgeber

Übernachten

Beherbergungsverbot

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 30. November 2020 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: www.land.nrw/corona
Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.